Standort ELBRACHT

Randstundenbetreuung

Träger:
AWO – Arbeiterwohlfahrt ( Kreisverband Gütersloh e. V.) 

Pädagogisches Personal:
Barbara Steinmann - Leiterin der Betreuung
Terttu Stall
Angelika Stahnke

Kontakt
Tel.: 05207 / 923885
015904298451
rs-grauthoffelbracht@awo-guetersloh.de

Betreuung_Randstunde_Elbracht

v.links: Frau Steinmann, Frau Stall und Frau Stahnke in der Randstundenbetreuung

Pädagogisches Konzept:
Die Betreuung ist kein Unterricht, sondern eine Freizeitgestaltung für das Kind. Sie schafft Raum für Ruhe und Entspannung, Spiel, kreative Beschäftigung und Bewegung. Gemeinsame Unternehmungen stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl der Betreuungsgruppe.
Die Kinder erhalten Angebote im kreativen und spielerischen Bereich, die sie freiwillig annehmen können.
Die Zusammenarbeit zwischen Erziehungsberechtigten und Betreuerinnen ist notwendige Voraussetzung für einen harmonischen Ablauf der Betreuung.

Betreuungszeiten:
Montag bis Freitag: 07:15 bis 13:30 Uhr
Für die Frühbetreuung von 07:15 bis 07:45 Uhr werden die Kinder gesondert angemeldet. Der Unterricht beginnt um 08:00 Uhr.

Ferienbetreuung: 
Die Ferienbetreuung wird für das ganze Jahr in Kooperation mit dem Hauptstandort GRAUTHOFF, der Pollhansschule und der Michaelschule angeboten.
In den Ferien ist die Betreuungszeit von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr, sollten Sie dieses Angebot benötigen, zieht die AWO pro Woche einen Unkostenbeitrag von 30,00 € ein. An den beweglichen Ferientagen (Brückentagen) entstehen keine zusätzlichen Kosten. 

Vertrag und Kosten:
Die Erziehungsberechtigten schließen mit der AWO einen Betreuungsvertrag ab. Dieser ist für ein Schuljahr gültig und kann nur in besonderen Ausnahmefällen gekündigt werden.
Die monatlichen Kosten von 50,00 € (Geschwisterkinder 25,00 €) werden pro Kalendermonat durch Einzugsermächtigung eingezogen.
Verträge und Kündigungen werden vom pädagogischen Personal entgegengenommen.